StepStone Gehaltsreport 2017: So viel verdienen HR-Mitarbeiter

Klick aufs Bild zum Download des StepStone Gehaltsreports (ab S. 36 Detailanalyse für HR-Berufe)

Vorab: HR-Profis sind gefragt. Der Bedarf an Spezialisten in Deutschlands Personalabteilungen ist in den letzten drei Jahren deutlich gestiegen. Laut StepStone Fachkräfteatlas, einem Indikator für die Entwicklung der Fachkräftenachfrage in Deutschland, erhöht sich die Anzahl der Stellenausschreibungen seit 2013 konstant. Im April 2016 wurden fast doppelt so viele Stellenausschreibungen für Personaler geschaltet als noch drei Jahre zuvor. Doch wie viel verdienen HR-Experten in den verschiedenen Bereichen eigentlich? Weiterlesen

Fachkräftemangel: Wie Sie Ihr Unternehmen für Frauen attraktiver machen

Wer sich für die Familie eine Auszeit nimmt oder in Teilzeit arbeitet, muss Karriereeinbußen in Kauf nehmen – so sieht es zumindest die Mehrheit der für unsere diesjährige Gender-Studie befragten Fachkräfte. Von den Nachteilen betroffen sind in der Regel Frauen – oftmals hoch qualifizierte Frauen, die unter anderen Umständen noch mehr zum Unternehmenserfolg beitragen könnten. Wir haben die Ergebnisse der Gender-Studie, für die 5.000 Fachkräfte befragt wurden, für Sie analysiert und fassen zusammen, wie Sie die Potenziale ihrer Mitarbeiterinnen besser ausschöpfen können.   Weiterlesen

HR-NIGHT by StepStone: „Raus aus den Silos, rein ins Netzwerk!“

In ungefähr 130 Tagen geht‘s los – Deutschlands wohl größte und zugleich großartigste Party der HR-Szene geht am Abend des ersten Messetags der Zukunft Personal über die Bühne: die HR-Night by StepStone. Henner Knabenreich, Blogger bei PERSONALMARKETING 2NULL  und Vater der HR-NIGHT, erklärt im Interview mit dem REthink-Blog, warum Sie sich den 19. September schon jetzt dick im Kalender anstreichen sollten. Weiterlesen

Diese Jobs gab es vor 10 Jahren noch nicht

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Joblandschaft: Neue Jobtitel treten auf den Plan. Während es sich bei manchen um völlig neue Berufe handelt, bezeichnen andere Stellentitel Berufe, die es im Prinzip schon lange gibt – für die sich jedoch Aufgaben und Arbeitsweisen im Laufe der Jahre massiv verändert haben. Wir zeigen die rasante Entwicklung anhand von sechs Beispielen:

Weiterlesen

Neuer Rekord: Unternehmen suchen 30 Prozent mehr Fachkräfte als vor fünf Jahren

DieStepStone Fachkräfteatlas Zahl der offenen Stellen für Fachkräfte hat im März den höchsten Stand der vergangenen fünf Jahre erreicht. Laut Fachkräfteatlas der Online-Jobbörse StepStone verzeichnet die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern damit ein Allzeithoch seit Beginn der Messung im Jahr 2012. Besonders stark gestiegen ist der Personalbedarf bei Ärzten, Pflegefachkräften sowie Marketing- und Personalfachleuten. Insgesamt hat sich die Zahl der offenen Stellen im Vergleich zum ebenfalls starken Vorjahresmonat nochmals um rund 17 Prozent erhöht. Weiterlesen

Digitale Arbeitswelt: Die Pyramide hat ausgedient

Download Whitepaper

Fachkräfte in Deutschland bewerten die Strukturen, in denen sie arbeiten, kritisch: 55 Prozent sind der Meinung, dass ihr Arbeitgeber für die Zukunft schlecht aufgestellt ist. Auch das Verhalten der Vorgesetzten muss sich aus Sicht der Mitarbeiter ändern. Sechs von zehn Fachkräften glauben, dass aktuelle Führungsmuster und -stile den Herausforderungen der Zukunft nicht gerecht werden. Das zeigt eine neue Studie von StepStone und Kienbaum zu Organisationsstrukturen in deutschen Unternehmen, für die mehr als 14.000 Fach- und Führungskräfte befragt wurden.

Zum Download Whitepaper „Organigramm deutscher Unternehmen“

Weiterlesen

EU-Pläne zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Neun von zehn Fachkräften in Deutschland befürworten Rückkehrrecht auf Vollzeit

Laut einer aktuellen StepStone-Studie wollen neun von zehn Beschäftigten in Deutschland die Möglichkeit haben, aus der Teilzeitarbeit in eine Vollzeitstelle zurückzukehren. Für die befragten Fachkräfte ist ein solcher Anspruch die wirksamste Maßnahme zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, noch vor Angeboten wie einem Betriebskindergarten oder Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen. Weiterlesen