Großer Studienreport zur Bedeutung von Unternehmenskultur und Cultural Fit für die Personalgewinnung

Welche Bereiche der Unternehmenskultur sind Fachkräften besonders wichtig? Welche Auswirkungen hat es, wenn sich Mitarbeiter nicht mit ihrem Arbeitgeber identifizieren können? Was denken Fachkräfte über Persönlichkeitstests im Bewerbungsprozess?

Das StepStone Research Team hat 25.000 Fach- und Führungskräfte und rund 4.000 Personalverantwortliche detailliert zum Thema Unternehmenskultur befragt. Die Ergebnisse haben wir für Sie in einem Whitepaper zusammengefasst.

KOSTENLOSER DOWNLOAD WHITEPAPER „RECRUITING MIT PERSÖNLICHKEIT“

Auszeichnung: StepStone erneut mit Bestnoten im Jobbörsen-Kompass

Für den Jobbörsen-Kompass, einer Initiative des Portals Crosswater Job Guide, haben Jobsuchende seit April 2016 mehr als 24.000 Bewertungen zu Jobportalen abgegeben. Jetzt wurden die Ergebnisse veröffentlicht und StepStone konnte mal wieder mächtig abstauben! Wir freuen uns sehr über diese Bestätigung – sie ist zugleich Ansporn für uns. Weiterlesen

Passe ich zu meinem Unternehmen? Fast jede zweite Fachkraft sagt Nein!

Gute Bezahlung, ein sicherer Job und angenehme Arbeitszeiten: Bei der Wahl des Arbeitgebers spielen diese Faktoren eine wichtige Rolle. Einen besonderen Wert legen Fachkräfte in Deutschland zudem auf die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen. Das StepStone Research Team hat jetzt allerdings herausgefunden, dass rund 43 Prozent der Fachkräfte der Meinung sind, nicht zur Kultur ihres Unternehmens zu passen. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, für die mehr als 25.000 Fach- und Führungskräfte zum Thema Unternehmenskultur befragt wurden. Weiterlesen

Ist Ihr Unternehmen ein Paradies für Entwickler? Studie zeigt Erfolgsfaktoren im IT-Recruiting

HTML, CSS, JavaScript – IT-Spezialisten sprechen viele Sprachen. Sie richtig anzusprechen und als Mitarbeiter für sich zu gewinnen, ist für viele Stellenanbieter allerdings eine Herausforderung. Eine Studie der Online-Plattform Stack Overflow hat untersucht, wie Recruiter gezielt IT-Fachkräfte gewinnen können.

Knapp 41 Prozent der Unternehmen finden nicht genügend Entwickler für offene Positionen – das zumindest zeigt die neue Studie „Der Stack Overflow IT-Recruiter Report. So finden deutsche Unternehmen Softwareentwickler“. Für die Studie wurden im Juni und Juli 2017 200 IT-Recruiter und HR-Profis gefragt, wie sie arbeiten und welche Strategien sie bei der Entwicklersuche verfolgen. Weiterlesen

Neue Studie: „Recruiting Insights: Kandidaten im Fokus“

KOSTENLOSER DOWNLOAD WHITEPAPER „Kandidaten im Fokus“

Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt für Fachkräfte in Deutschland? Wie schätzen Fachkräfte ihre Jobchancen ein? Wie gehen sie Jobsuche und Bewerbung an? Wie erleben sie den Weg zum Einstieg? Und welche Empfehlungen ergeben sich daraus für Recruiter?

Antworten auf diese und weitere Fragen finden Recruiter und Personalverantwortliche in unserem neuen Whitepaper „Kandidaten im Fokus“ aus der Studienreihe „Recruiting Insights“. Für die Studie wurden im Sommer 2017 rund 20.000 Fach- und Führungskräften in Deutschland befragt, darunter 15.000 Fachkräfte ohne Personalverantwortung und rund 5.000 Führungskräfte. Daneben haben wir rund 3.500 Recruiter und Manager befragt, die für Personalbeschaffung zuständig sind.

Kostenloser Download Whitepaper „Kandidaten im Fokus“

Die fünf wichtigsten Gründe, warum Fachkräfte bei ihrem Arbeitgeber bleiben

  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre ist besonders wichtig
  • Jüngere Talente legen mehr Wert auf Work-Life-Balance
  • Fachkräfte aller Altersklassen schätzen Lob und Anerkennung

Zum kostenlosen Download bitte auf das Bild klicken

Fachkräfte sind wählerisch und haben genaue Vorstellungen von ihrem Job. Ein höheres Gehalt (74 Prozent Zustimmung) und mehr Freiheiten bei der Gestaltung des Arbeitstages (70 Prozent Zustimmung) sind für Fachkräfte attraktive Faktoren für einen Jobwechsel. Doch welche Gründe sorgen dafür, dass sie bei ihrem Arbeitgeber bleiben möchten? Die Online-Jobplattform StepStone hat nun in einer Studie mit mehr als 20.000 Fach- und Führungskräften herausgefunden, dass sich diese Faktoren teilweise stark von den Ansprüchen an einen neuen Job unterscheiden. Hier sind die fünf wichtigsten Gründe dafür, dass Fachkräfte ihren Job behalten.

Download des vollständigen Studienpapiers „Recruiting Insights: Kandidaten im Fokus“

Weiterlesen

Was hält Jobsuchende von einer Bewerbung bei Ihnen ab?

Zum Download bitte aufs Cover klicken

Um in der Personalgewinnung erfolgreich zu sein, sollten Sie so viel wie möglich über Ihre Zielgruppen wissen. Was hält Young Professionals von einer Bewerbung  bei Ihnen ab? Welche Informationen fehlen IT-Fachkräften in Stellenanzeigen? Wen wollen Finanzspezialisten im Vorstellungsgespräch kennenlernen?

Wer weiß, welche Erwartungen potenzielle Bewerber haben, kann seine Recruitingstrategien und -maßnahmen daran ausrichten. Deshalb haben wir mehr als 20.000 Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu Ihren Präferenzen bei der Jobsuche befragt.

Hier können Sie sich das vollständige Studienpapier „Kandidaten im Fokus“ kostenfrei herunterladen.

 

Weiterlesen

Shared Leadership: Warum selbstgesteuerte Teams Innovationen begünstigen

Für den kostenlosen Download auf das Bild klicken

Globalisierung, Digitalisierung, hoher Wettbewerbsdruck: Wo radikale Veränderungen sich vollziehen, sind neue Ideen und deren schnelle Umsetzung wichtiger denn je, um als Unternehmen erfolgreich zu bestehen. Die Mehrheit der Fachkräfte (58 Prozent) und Führungskräfte (52 Prozent) in Deutschland bescheinigt ihrem Arbeitgeber allerdings mangelnde Innovationskraft – so das Ergebnis der von StepStone und Kienbaum durchgeführten Studie „Organigramm deutscher Unternehmen“.

 

Zum Download des kostenlosen Whitepaper „Organigramm deutscher Unternehmen I – in welchen Strukturen Fachkräfte künftig arbeiten wollen“

Zum Download des kostenlosen Whitepaper „Organigramm deutscher Unternehmen II – wie Führungskräfte die neue Arbeitswelt erfolgreich gestalten können“

Weiterlesen

HR-NIGHT 2017: SpeedNEtworking, Netzwerken per Fit Score – oder einfach nur ein Kölsch zusammen trinken

Am 19. September geht’s los: Das Who is who der HR-Branche trifft sich in Köln. Und was machen die Personaler, wenn der erste Messetag vorüber ist? Na klar, statt im Hotelzimmer zu sitzen, besuchen sie die HR-NIGHT by StepStone  – mittlerweile fast schon traditionell der Ort, an dem HR-Verantwortliche zusammenkommen, um ganz entspannt zu netzwerken.   Weiterlesen